MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
MELDE DICH AN UM DIESE FUNKTION ZU NUTZEN
exit

NACHRICHT SCHREIBEN:

ABSENDEN

Profil von
lisa-Cat

Profilbild von lisa-Cat
Mein Sklave dachte wohl das er mich verarschen kann und gerade als ich nicht hinguckte hatte er versucht mir an meine göttliche Pussy zu fassen, das konnte ich natürlich nicht tolerieren und hab ihn mal gehörig seinen Arsch versohlt. Mein Strap-On Dildo rammelte den Sklavenarsch brutal bis zum Anschlag durch und er schrie vor Sch**rzen. Ob ich ihn das Abspritzen trotzdem erlaubt habe siehst du im Video!
In sexy Wäsche erwartete ich mein neuen Stecher und freute mich schon extrem auf seinen geilen Schwanz. Als er dann endlich kam ging es auch sofort los. Ich schob mir seinen harten Prügel in meine Maulfotze und lutschte ihn die Kuppe ab. Dann stopfte sein geiler Schwanz mir mein Fickloch und stieß knallhart in mich rein. Oh man schon wieder so ein großer Schwanz der mich fickt aber egal meine enge Pussy verkraftet das schon, ich hoffe nur die Drecksau zieht seinen Kolben früh genug aus meiner Spalte, ich hab kein Bock schwanger zu werden nur weil er seine Sahne nicht halten konnte. Aber dann die Erleichterung, er zog seinen Schwanz raus und kleisterte mir mit seiner fetten Ladung meine Spalte zu. Puuh das war knapp aber nochmal Glück gehabt.

Bildergallerie von
lisa-Cat

Normalerweise mag ich es ja hart und schnell benutzt zu werden und richtig gnadnelos bis zum Pussyrand durchlöchert zu werden aber der Typ ging es dieses Mal etwas ruhiger an und nahm sich viel Zeit. Irgendwie gefiel es mir sogar wie genüsslich er erst meine Muschi nass schleckte und dann ganz gefühlvoll seinen Schwanz Stück für Stück in mein Muschiloch drückte. Dann begann er seinen Prügel immer tiefer und heftiger in mich reinzudrücken bis es mir kam und mein Muschisaft rauslief. Es war mal ein anderes aber trotzdem geiles Erlebnis!
Dieses kleine miese Arschloch denkt wohl er kriegt jede Frau rum aber damit ist er bei mir an die falsche Adresse geraten. Zuerst dachte er noch wir machen harmlose Fesselsspielchen aber dann spürte er schnell wie ernst ich es meinte! Ich hab seinen Arsch mit meinen Dildos brutal durchlöchert und ihn dann sogar noch Anal mit dem Strap-On entjungfert! Muahaha damit hatte er definitiv nicht gerechnet!
Ich hatte keine Ahnung was mich erwartet, er schickte mir nur eine Adresse und eine Uhrzeit und als ich dort ankam war ich mega aufgeregt. Als ich das Zimmer betrat fand ich es zunächst leer vor und schaute mich dann in Ruhe um. Ich ging ins Badezimmer und zog mir meine sexy Dessous an mit den geilen Nylonstrümpfen. Kurz darauf betrat auch er das Zimmer und wir hatten eine mega geile Nacht zusammen. Sein Schwanz durchbohrte mein kleines nasses Fötzchen tief bis zum Anschlag und ich genoss wirklich jeden seiner Fickstöße bis zum Ende!
Jetzt wo langsam alles wieder normal läuft hab ich mich auch direkt wieder mit einem User getroffen der schon lange darum gebeten hat mich persönlich kennenzulernen. Natürlich habe ich mich auch sehr gut auf ihn vorbereitet und ein ganz besonderes Outfit angezogen. Ich will nicht so viel verraten aber ich glaube das es bei ihm sehr gut ankam so wie er abgegangen ist und mir mein kleines enges Fötzchen zerfickte.
Der Typ dachte wohl er kann mich so einfach verarschen aber da hat er die Rechnung mit der falschen gemacht. Ich verband ihn die Augen und fesselte ihn an einem Stuhl sodass ein Entkommen unmöglich war. Dann begann auch schon meine gnadenlose Bearbeitung seines Körpers, egal ob mit Nippelklemmen, Peitschen! Sogar vor dem Strap-On Dildo machte ich keinen Halt und rammte ihn in seinen Sklavenarsch!
Da war ich gerade dabei ein wenig Sport zu machen in meinen neuen Leggins als sie plötzlich riss und zwar direkt im Schritt! Mein ganzes Fötzchen guckte heraus aber ich hab einfach weiter gemacht, doch plötzlich kam der Gärtner hinten rum rein und sah mein blankes Fötzchen herausstechen. Er nahm dies sofort als Fickeinladung und zog seinen Schwanz aus der Hose. Plötzlich schob er seinen harten Schwanz von hinten in meine Muschi und fickte mich heftig im Doggystyle durch. Er riss meine Leggins weiter auf sodass mein knackiger Arsch rausschaute. Der Typ war so geil auf mich das er mich quer durch ganzen Raum vögelte!
Boah was für ein geiler Dreier war das denn! Die kleine geile Blondine war so was von fickgeil drauf das sie sich in alle Löcher ficken ließ. Egal ob ihr spermagieriges Maul, ihre triefend nasse Muschi oder ihr knallenges Arschloch, ihr wurde alles brutal aufgebohrt und mir natürlich auch hehe. Als der Typ ihren prallen Prachtarsch fickte und sein Sperma fast vor der Tür stand, zog er seinen Prügel aus ihrer durchgefickten Rosette und schob ihn mir direkt in meine Fickfresse zum sauber lutschen und Sperma schlucken, mmmmh lecker ;)
Der Kerl sagte mir sas heute der internationale Tag des Arschfickens ist und wir diesen auch gebührend feiern müssten, also setzte ich mich auf seine Riesenlatte und gleitete mit meiner Arschfotze tief herunter auf seinen Schwanz bis er ganz in meiner Rosette verschwunden war. Mein Arschloch war so schön warm das sein Schwanz noch härter in mir wurde und er plötzlich anfing ihn immer wieder rein und rauszuschieben. Mein geiler Arsch war komplett bis zum Rand ausgefüllt und langsam aber sicher weitete sich meine Arschfotze und der Typ besorgte es mir brutal bis zum Anschlag bis ihm die Sacksahne heraus geschleudert kam!

MEHR PROFILE

HEISSE AMATEURE

Treffe deinen Lieblingsamateur im Reallife!

Unsere mitglieder treffen sich regelmäßig zu Sexdates! Werde auch du Mitglied der Community und nutze unser Angebot!

Das alles und noch viel mehr bekommst du so nur bei uns!

JETZT KOSTENLOS REGISTRIEREN

Diese Website verwendet Cookies für die Erstellung von Statistiken und ein für dich optimiertes Angebot von Diensten und Werbung. Mit Verbleib erklärst Du Dich damit einverstanden - mehr dazu in den Datenschutzbestimmungen.